Die Suche erzielte 40 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Lexikonsuche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
|
Heraus aus der Finsternis / Christopher Tauber & Annelie Wagner

von Tauber, Christopher [Verfasser] | Wagner, Annelie [Künstler] | Gesser, Susanne [Herausgeber] | Kinder Museum Frankfurt [Herausgebendes Organ].

book Buch | Comic | Geschichte 1918 | Nachkriegszeit | Kriegsende | Emanzipation | Comic | Frauenwahlrecht | Graphic NovelReihen: Frankfurter Geschichte für junge Leute.Im November 1918 endet der Erste Weltkrieg. Zum ersten Mal sollen allgemeine Wahlen, bei denen auch Frauen wählen und gewählt werden dürfen, eine deutsche Republik bilden. Inspiriert von der Aufbruchsstimmung und den zahlreichen Frauen,die sich in der Öffentlichkeit politisch positionieren, beschließen die Freundinnen Käthe, Jenny, Franziska und Josephine, ebenfalls aktiv zu werden. Denn obwohl sie aus den unterschiedlichsten Ecken und Milieus Frankfurts stammen, eint sie alle ein Problem: Jungsbanden regieren die Straßen und machen den Mädchen das Leben schwer. Gemeinsam schmieden sie einen Plan, wie sie sich den Unterdrückern in den Vierteln Frankfurts entgegenstellen und behaupten können.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: 6.4 Gkn 2 Tau] (1).
Gestern war noch Krieg: Die Zeit um 1945 in Erzählungen und Sachtexten

von Schautz, Irmela [ill] | Verg, Martin [edt] | Dr. Hübner, Jürgen [edt].

bookAntolin Buch Buch | Kinderbücher bis 11 Jahre | Antolin | Kriegsende | Nachkriegszeit | 2. Weltkrieg | Flucht | BombardierungVor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg. Wer wie wir das große Glück hat in Frieden zu leben, kann sich kaum vorstellen, wie das damals war. Der Alltag im Bombenkrieg, die Kapitulation und die Besatzung durch die alliierten Armeen. Bekannte Kinderbuchautoren machen diese Zeit für uns lebendig. Die Geschichten werden ergänzt durch spannende Sachinformationen.Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Öffentliche Bücherei Beckum [Signatur: GEST] (1).
Die Stimmlosen: Roman

von Metzenthin, Melanie [Autor].

book Buch | 2018 | Familie | Historisches | Kriegsende | Reihe | Nachkriegszeit | Historischer RomanHamburg, 1945: Der Krieg ist zu Ende und die Naziherrschaft endlich vorbei. Doch in der Familie von Richard und Paula Hellmer kommt an diesem ersten Weihnachtsfest im Frieden keine rechte Freude auf. Zu beengt sind die Wohnverhältnisse, zu groß der Mangel an Lebensmitteln und warmer Kleidung. Vor allem Richard macht sich Sorgen ¿ nicht nur um seine Familie. Er, der im Dritten Reich als Psychiater immer wieder sein Leben aufs Spiel gesetzt hat, um Menschen zu retten, muss feststellen, dass die alten Seilschaften sich nahtlos in die neuen Machtverhältnisse eingegliedert haben. Überzeugt, das Richtige zu tun, sagt er in einem Prozess gegen seinen Erzfeind Chefarzt Krüger aus und muss sich zu seinem Entsetzen plötzlich für sein eigenes Tun rechtfertigen. Unterdessen stellen seine Frau Paula und sein bester Freund Fritz eine medizinische Versorgung ganz eigener Art auf die Beine - gefährlich und nicht immer legal ...
Fußnote: Fortsetzung von: "Im Lautlosen".
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Zba Met (Bd. 2)] (1).
Besiegt und frei [Sach-DVD]: Deutschland 1945

Visuelles Material Visuelles Material | 2015 | Nachkriegszeit | Deutschland | 1945-1949 | Kriegserlebnisse | Nachkriegszeit | Kriegsende | DeutschlandReihen: Spiegel TV.Rekonstruktion über die letzten Tage des Hitler-Reiches anhand von Originalmaterial. In emotionalen Interviews berichten zahlreiche Prominente von ihrem persönlichen Kriegsende.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Emp 82 Bes] (1).
Kind, versprich mir, dass du dich erschießt: der Untergang der kleinen Leute 1945 / Florian Huber

von Huber, Florian [Autor].

book Buch | 2015 | Drittes Reich | Zweite Weltkrieg | Weltkrieg | Drittes Reich | Massenselbstmord | Zeitgeschichte | Kriegsfolgen | Zweiter Weltkrieg | Flucht | Kriegsgeneration | Kriegserlebnisse | Vertreibung | Rote Armee | Kriegsende | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Ausgehend vom Beispiel der Stadt Demmin erzählt der Autor und preisgekrönte Filmemacher mit vielen biografischen Beispielen von der durch Untergangsstimmung und Russenfurcht ausgelösten Selbstmordwelle, die in den letzten Tages des 2. Weltkriegs vor allem die ostdeutschen Regionen erfasste.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Emp 619 Hub] (1).
Die Geschichte Nordrhein-Westfalens / Ulrich Kröll

von Kröll, Ulrich [Autor].

book Buch | 2014 | Heimat | Geschichte | Fünfziger Jahre | Römisches Reich | Hanse | Handwerk | Partei | Nordrhein-Westfalen | Kinderlandverschickung | Kaiserreich | Nachkriegszeit | Zweiter Weltkrieg | Kriegsgefangene | Entnazifizierung | Gründung | Erster Weltkrieg | Heimatkunde | Wirtschaftswunder | Kriegserlebnisse | Kulturgeschichte | Düsseldorf | NS-Diktatur | Landeskunde | Arminius | Westfalen | Industriegesellschaft | CDU | Varusschlacht | Industriekultur | Zwangsarbeiter | Industriestadt | Gastarbeiter | Paderborn | Kulturlandschaft | Völkerwanderungszeit | Industrialisierung | Regionalgeschichte | Nachkriegsgesellschaft | Schwarzmarktzeit | Westdeutschland | Ruhrgebiet | Entwicklungsgeschichte | Europäische Geschichte | Dreißigjähriger Krieg | NS-Opfer | Aufklärung | Kriegsende | Trümmerleben | Marshallplan | Kriegskinder | Wiederaufbau | SPD | Rheinland | Montanindustrie | Stadtentwicklung | Hansestädte | Hexenverfolgung | Besatzungsmacht | Zweite Weltkrieg | Neandertaler | Ersten Menschen | Bergbau | Soest | Konzentrationslager | Juden | Flüchtlinge | Reformation | Judenvernichtung | Germanen | Aachen | Bevölkerungsentwicklung | Judenverfolgung | Sachsen | preussen | Mittelalter | Trümmerfrauen | Einwanderer | Care-Pakete | Holocaust | BonnDas Land Nordrhein-Westfalen entstand nach dem Zweiten Weltkrieg als eine Schöpfung der britischen Besatzungsmacht. Für die Zeit seit 1946 darf man daher eine eigenständige Geschichte des bevölkerungsreichsten Bundeslandes nachzeichnen.Zur festen Erinnerung der Region im Westen Deutschlands gehört die Geburt und rasante Entwicklung der Montanindustrie des Ruhrgebiets, das sich zur größten zusammenhängenden Städtelandschaft Europas entwickelte und wesentlich den Aufstieg des Wilhelminischen Kaiserreichs zu einer modernen Industrienation ermöglichte. Auch der Erste und der Zweite Weltkrieg sowie die Zeit des Nationalsozialismus bilden Teile der regionalen Erinnerungskultur.Und davor? Waren die Neandertaler, die ihren Namen einer Fundstätte nahe Düsseldorf verdankten, die Vorfahren der heute lebenden Nordrhein-Westfalen? Welches Erbe hinterließen die Römer im Rheinland und welche Bedeutung hatte die Herrschaft Karls des Großen für die gesellschaftliche und staatliche Struktur im Ostteil seines Frankenreiches? Welches Schicksal war den Menschen im Mittelalter, in der Zeit der Reformation, des Dreißigjährigen Krieges oder im Zeitalter der Französischen Revolution und Napoleons beschieden? Dieses Werk stellt Ereignisse und Entwicklungen aus mehr als 2000 Jahren Geschichte der Region in insgesamt 48 Kapiteln dar.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Cfq 1 Kro] (1).
Der wilde Kontinent: Europa in den Jahren der Anarchie 1943 - 1950

von Lowe, Keith [Autor].

book Buch | 2014 | Nachkriegszeit | Gewalt | Geschichte 1943-1950 | Anarchie | Bürgerkrieg | Kriegskinder | Gewalttätigkeit | Kriegsende | 1943-1950 | Ethnische Säuberung | Selbstjustiz | Gewalthandlungen | Zweiter Weltkrieg | Kriegsgefangene | Nachkriegszeit | Mißhandlung | Nachkriegsgesellschaft | Zwangsarbeiter | Europa | Europa | Weitere Titel zum Thema Die große Studie des britschen Romanciers und Geschichtslektors skizziert die Jahre nach dem 2. Weltkrieg als eine von Gesetzlosigkeit, Chaos und Gewalt geprägte Epoche, in der neben der allgegengewärtigen Zerstörung Rache, ethnische Säuberungen und Bürgerkriege das Bild bestimmten.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Ekn 6 Low] (1).
Als die Soldaten kamen: die Vergewaltigung deutscher Frauen am Ende des Zweiten Weltkriegs / Miriam Gebhardt

von Gebhardt, Miriam [Autor].

book Buch | 2015 | Drittes Reich | Gewalt | Zweite Weltkrieg | Weltkrieg | Soldat | Kriegsende | Allied Forces | Vergewaltigung | Kriegsopfer | Frau | Zweiter Weltkrieg | Massenvergewaltigung | Sexueller Mißbrauch | Alliierte | Kriegsverbrechen | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Die Soldaten, die am Ende des Zweiten Weltkriegs Deutschland von der nationalsozialistischen Herrschaft befreiten, brachten für viele Frauen neues Leid. Zahllose Mädchen und Frauen (und auch etliche Männer) wurden Opfer sexueller Gewalt, überall im Land. Denn entgegen der weit verbreiteten Vorstellung wurden nicht nur »die Russen« zu Tätern, sondern auch Amerikaner, Franzosen und Briten. Auf Basis vieler neuer Quellen umreißt Miriam Gebhardt erstmals historisch fundiert das Ausmaß der Gewalt bei Kriegsende und in der Besatzungszeit. Zugleich beschreibt sie eindrücklich, wie die vergewaltigten Frauen in späteren Jahren immer wieder zu Opfern wurden: von Ärzten, die Abtreibungen willkürlich befürworteten oder ablehnten, von Sozialfürsorgern, die Schwangere in Heime steckten, von Juristen, die Entschädigungen verweigerten. Und nicht zuletzt von einer Gesellschaft, die bis in unsere Tage die massenhaft verübten Verbrechen am liebsten beschweigen und verdrängen würde.Online-Ressourcen: Weitere Informationen Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Emp 616 Geb] (1).
Kindheit in Trümmern / Barbara Warning

von Warning, Barbara [Autor].

book Buch | 2015 | Kindersachbuch | Erlebnisbericht | Zeitgeschichte | Zweite Weltkrieg | Geschichte 1933-1948 | Alltag | Kind | Holocaust | Wolfskind | Flüchtlingskinder | Alltagsleben | Vertreibung | Kriegsopfer | Konzentrationslager | Flüchtlinge | Besatzungszonen | Zweite Weltkrieg | Waisenkind | Trümmerleben | Kriegskinder | Schulewesen | Kriegsende | Kindheitstrauma | Schule | Kindheit | Kriegswaise | Geschichte 1933-1948 | Kriegserlebnisse | Flucht | Zweiter Weltkrieg | Nachkriegszeit | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Zeitzeugen schildern ihre Erlebnisse am Ende des 2. Weltkrieges über Flucht und Vertreibung aus den Ostgebieten, als heimatlose Waisenkinder, über das Leben in den Besatzungszonen, als Überlebende des Holocaust, den Alltag als Flüchtling, das Aufwachsen ohne Väter und den Schulbetrieb. Ab 14 Jahren.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: 6.4 Emp 616 War ] (1).
Abitur 2015, Geschichte: Grundkurs, Gymnasium, Gesamtschule, Nordrhein-Westfalen, 2011 - 2014 / Elisabeth Wagner

von Wagner, Elisabeth [Autor].

book Buch | 2014 | Lernhilfe - Gesch Sek II/NW | Lernhilfe - Geschichte | Deutsches Kaiserreich | Revolution <1848> | Reichsgründung | Zweiter Weltkrieg | Erster Weltkrieg | Abiturhilfe | Nachkriegszeit | Schülerhilfe | Grundkurs | Gesamtschule | Goebbels, Joseph | Geschichte | Kriegsende | Prüfungsvorbereitung | Weitere Titel zum Thema Reihen: Stark.Mit den Original-Prüfungsaufgaben von 2011¿ 2014 sowie Übungsaufgaben zu den aktuellen Schwerpunktthemen. Alle Aufgaben mit detaillierten Lösungen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Eak 2 Wag Schülerhilfen] (1).
Der erste Weltkrieg: Die Bilanz in Bildern / Guido Knopp

von Knopp, Guido [Autor].

book Buch | 2013 | Geschichte | Krieg | Geschichte | Gaskrieg | Kriegsende | Verdun | Lazarett | Krieg | Kriegsschuldfrage <Weltkrieg I> | Seekrieg | Kriegshilfsdienst | Juden | Kriegsopfer | Kaiser | Frauen | Heilsarmee | Versailler Vertrag | Lusitania <Schiff> | Mata Hari | Kriegsfolgen | Kaiserreich | Zarenreich | dt. Kaiser | Kriegserlebnisse | Rasputin | Revolution 1918/19 | Wilhelm II | Luftkrieg | Kolonialsoldaten | Zivilbevölkerung | Ostfront | Zaren | Mobilmachung | Weltkrieg <1914-1918> | Erster Weltkrieg | Weitere Titel zum Thema Ein Foto sagt oft mehr aus über einen historischen Moment als eine ganze Bibliothek. Es sind oft Bilder, die uns heute noch bewegen, ja erschüttern. Bilder, die Geschichte machten. Aber meist wissen wir nichts vom Schicksal der Menschen, die auf diesen Bildern aufgenommen sind. Das ändern wir in diesem Buch. Wir erzählen die Geschichte hinter der Geschichte.Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Ekn 3 Kno] (1). Ausgeliehen (1).
Trümmerzeit und Wiederaufbau: Deutschland 1945 - 1955 ; Geschichte in Bildern

book Buch | 2014 | Geschichte | Wirtschaftswunder | D-Mark | Nachkriegszeit | Stunde Null | Westdeutschland | Kriegsende | Wiederaufbau | Trümmerfrauen | DeutschlandReihen: Geo Epoche Panorama 3.Der Krieg, mit dem die Nationalsozialisten ab 1939 fast ganz Europa überzogen haben, fällt am Ende auf seine Urheber zurück - die siegreichen Alliierten ziehen im Frühjahr 1945 in eine Trümmerwüste ein. In den Ruinenschluchten der versehrten Städte kämpfen die Menschen um das Lebensnotwendige. Millionen von Entwurzelten irren durch das Land. Doch nur zehn Jahre später sind viele Gebäude wieder neu errichtet, produzieren die Fabriken Autos und Maschinen für den Weltmarkt, herrscht praktisch Vollbeschäftigung. Von einem "Wirtschaftswunder" sprechen die Zeitgenossen angesichts dieses unglaublichen Aufstiegs.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Emp 82 Tru] (1).
Mein Opa, sein Holzbein und der Große Krieg: was der Erste Weltkrieg mit uns zu tun hat / Nikolaus Nützel

von Nützel, Nikolaus [Autor].

bookAntolin Buch Buch | 2013 | Jugendsachbuch | Krieg | Geschichte | Kriegsopfer | Weltkrieg <1914-1918> | Judenverfolgung | Versailler Vertrag | Auswirkung | Kriegsende | Neonazismus | Antisemitismus | Nationalsozialismus | Kriegsfolgen | Zeitgeschichte | Erster Weltkrieg | Kriegserlebnisse | Kriegsgeneration | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Ausgehend vom Schicksal seines Großvaters, der im 1. Weltkrieg durch eine Granate sein Bein verlor, zeichnet der Autor die Geschichte dieses Krieges nach, zeigt Kriegsgräber und Schlachtfelder sowie Spuren, die bis in die Gegenwart reichen. Ab 12.Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: 6.4 Ekn 3 Nue] (1).
Die Stunde der Frauen: 1913 - 1919 ; zwischen Monarchie, Weltkrieg und Wahlrecht / Antonia Meiners

von Meiners, Antonia [Autor].

book Buch | 2013 | Frauen | Krieg | Kollwitz, Käthe | Viktoria von Großbritannien | Kriegsgeneration | Revolution 1918/19 | Wilhelm II | Kriegserlebnisse | Fjodorowna, Alexandra | Erster Weltkrieg | Luxemburg, Rosa | Zeitgeschichte | dt. Kaiser | Adelsfamilie | Kriegsfolgen | Kaiserreich | Weimarer Republik | Fabrikarbeit | Sozialismus | Beese, Melli | Mobilmachung | Chanel, Coco | Hari, Mata | Frauenbewegung | Durieux, Tilla | Beruf | Geschlechterrolle | Wahlrecht | Zar Nikolaus II | Frauenrechte | Frauenverein | Zietz, Luise | Addams, Jane | Lazarett | Kriegsende | Frauen | Nielsen, Asta | Monachie | Curie, Marie (1867-1934) | Krieg | Frau | Kriegsopfer | Emanzipation | Kriegshilfsdienst | Weitere Titel zum Thema Text-Bild-Band über den radikalen Wandel des Lebens von Frauen nach 1913. Mit Kriegsausbruch 1914 brachen zuvor natürlich scheinende Strukturen auf, Frauen mussten in vielen Bereichen Männer ersetzen. Als der Krieg 1918 zu Ende geht, können Frauen erstmals wählen und fassen Fuß im Berufsleben.Online-Ressourcen: Weitere Informationen Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Emp 41 Mei ] (1).
Wir haben wieder aufgebaut: Frauen der Stunde null erzählen / Antonia Meiners. Mit Beitr. von Hildegard Hamm-Brücher ...

von Hamm-Brücher, Hildegard | Meiners, Antonia [Hrsg.].

book Buch | 2011 | Nachkriegszeit | Geschichte 1945 | Zeitgeschichte | Kriegsfolgen | Nachkriegszeit | Fünfziger Jahre | Kriegsgeneration | Flüchtlingslager | Wiederaufbau | Kriegsende | Vertreibung | Frau | Kriegsopfer | Flüchtlinge | Lebensbedingungen | Alltagsleben | Trümmerfrauen | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Im heutigen Deutschland lassen sich die Trümmerlandschaften nicht mal mehr ahnen, auf denen nach dem Krieg mit dem Wiederaufbau begonnen wurde - von Frauen, deren Lebenswege heute Unvorstellbares diktierte. Sie erzählen schockierende, anrührende Geschichten von Not und Aufbruch nach dem Krieg.Online-Ressourcen: Weitere Informationen Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Emp 82 Mei] (1).
Versailles und die Folgen: Außenpolitik zwischen Revisionsimus und Verständigung 1919 - 1933 / Hans-Christof Kraus

von Kraus, Hans-Christof [Autor].

book Buch | 2013 | Geschichte | Deutschland | Geschichte1919-1933 | Friedenskonferenz | Kriegsende | Kriegsschuld | Ruhrbesetzung | Reparationen | Versailler Vertrag | Preußen | Weimarer Republik | Aussenpolitik | Wirtschaftskrise | Geschichte1919-1933 | Erster Weltkrieg | 20. Jahrhundert | Völkerbund | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Reihen: Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert 4.In den Jahren nach dem Ersten Weltkrieg standen alle europäischen Staaten vor der Herausforderung, ihre politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Verhältnisse von Grund auf neu zu ordnen. Hans-Christof Kraus beschreibt präzise und anschaulich das Ringen der Politiker jener Zeit um ein geordnetes Miteinander - vor dem Hintergrund eines gerade zu Ende gegangenen Krieges, der fast neun Millionen Todesopfer gefordert hatte. Die Bände der Reihe Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert vermitteln verständlich, kompakt und anschaulich den neuesten Stand der historischen Forschung. Mit vielen Abbildungen und Literaturempfehlungen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Emp 60 Kra] (1).
Geschichte des Kreises Warendorf vom Kaiserreich bis zum Ende der NS-Herrschaft (1914 - 1945): NS-Herrschaft und Zweiter Weltkrieg / von Jürgen Gojny

von Gojny, Jürgen [Autor].

book Buch | 2012 | Heimat | Krieg | Kreisgeschichte | Kirche | Sendenhorst | Freckenhorst | Warendorf | Euthanasie | Hitler-Jugend | Kriegsende | Beckum | Gesellschaft, Wirtschaft | Ahlen | Widerstand | BDM | Rüstungsfertigung | Kreis Warendorf | Münsterland | NSDAP | Wehrmacht | 1914-1945 | Verwaltung | Zweiter Weltkrieg | Kriegsgefangene | Heimatkunde | NS-Diktatur | NS-Organisationen | Kreis Beckum | Antisemitismus | Gesundheitswesen | Drittes Reich | Bund Deutscher Mädel | 1933-1945 | NS-Politik | Bildung, Erziehung | Luftkrieg | ZwangsarbeiterReihen: Quellen und Forschungen zur Geschichte des Kreises Warendorf ; 43, 2.2.Der nach dem Ende des Fürstbistums Münster 1803/1804 ins Leben getretene preußische Kreis Warendorf, der durch die kommunale Neuordnung 1975 um den Kreis Beckum und Teile der ehemaligen Kreise Lüdinghausen, Münster und Wiedenbrück erweitert worden ist, erhält mit der auf vier Bände geplanten "Geschichte des Kreises Warendorf" erstmals eine fundierte Darstellung seiner nunmehr 200jährigen Geschichte... Der 2. Halbband des Bandes 2 der Kreisgeschichte dokumentiert die eskalierende Entwicklung während der NS-Diktatur, die schließlich in den Zweiten Weltkrieg mit dem historisch singulären politischen, militärischen, ökonomischen und moralischen Bankrott des Nationalsozialismus mündete. Die Strukturen der NS-Herrschaft im Kreis stehen mit Repression und Verfolgung, Resistenz und Widerstand ebenso im Mittelpunkt der Darstellung dieses Halbbandes wie die indirekten Folgen und die direkten Auswirkungen des Zweiten Weltkriegs auf die Region zwischen Ems und Lippe.
Fußnote: 2. Halbband
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Del Goj] (1).
Der Untergang: das Filmbuch / Joachim C. Fest ; Bernd Eichinger

von Eichinger, Bernd [Koautor] | Fest, Joachim C [Koautor].

book Buch | 2004 | Film - Filmbuch | Hitler, Adolf | Der Untergang <Film> | Geschichte 1945 | Dreharbeit | Kriegsende | Weltkrieg <1939-1945> | Bunker | Hitler, Adolf | Filmbuch | Kino | Drehbuch | Eichinger, Bernd | Berlin -- Neue Reichskanzlei | Weitere Titel zum Thema 2004 lief der Film von Bernd Eichinger über die letzten Tage des Dritten Reiches in den deutschen Kinos. Grundlage des Drehbuchs von Bernd Eichinger war die Reportage von Joachim Fest: "Der Untergang" sowie die Aufzeichnungen von Hitlers Sekretärin Gertraud Junge. In diesem Buch zum Film ist zum einen die komplette Studie von Fest abgedruckt, zum andern enthalten sind das Drehbuch von Bernd Eichinger, Hintergrundberichte zu den Dreharbeiten, unter anderem Äußerungen der Schauspieler, sowie über 200 Farbfotos aus dem Film.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Sel 1 Fes] (1).
Jauche und Levkojen: Hörbuch / Christine Brückner

von Brückner, Christine [Autor] | Mattes, Eva.

Ton Ton | 2007 | Hörbuch | Familie | Saga | Flucht | Kriegsende | Familiensaga | Vertreibung | PommernReihen: Poenichen-Trilogie 1.Hinterpommern, August 1918. Auf Poenichen wird ein Kind geboren. Freiherr von Quindt läßt die Fahne aufziehen, obwohl es nur ein Mädchen ist, von dem das Vaterland seiner Ansicht nach weniger wissen will. Maximiliane wächst als Erbin von Poenichen heran. Mit achtzehn heiratet sie Victor Quint, einen entfernten bürgerlichen Verwandten, einen Nationalsozialisten, der von Berlin aus sein Parteibuch schützend über Poenichen hält. Er nimmt es mit seiner Erzeugerpflicht ernst: ein Kind, ein zweiters, ein drittes - und am Ende nichts mehr zu vererben...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Literatur zum Hören] (1).
Der Traum ist aus: Jugend im Zusammenbruch 1944-1945; Geschichten und Berichte von Zeitzeugen / Jürgen Kleindienst

von Kleindienst, Jürgen [Autor].

book Buch | 2005 | Erlebnisbericht | Zweite Weltkrieg | Zweiter Weltkrieg | Nationalsozialismus | Jugend | KriegsendeReihen: Zeitgut 20.In diesem Buch kommt das in den Blick, was angesichts riesiger Zahlen an Toten und eines ungeheuren Ausmaßes an Zerstörung sonst nicht fassbar wäre: Das Leben einfacher, am Krieg unschuldiger junger Menschen, die als letztes Aufgebot sinnlos verheizt wurden und dabei einen Teil ihrer schönsten Jahre verloren.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Emp 61 Kle] (1).

Gefördert durch

Powered by Koha