Die Suche erzielte 150 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Lexikonsuche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
|
Schicksalstage am Fjord: Roman / Sofie Berg

von Berg, Sofie [Verfasser].

book Buch | Nationalsozialismus | Familie | Debüt | Weitere Titel zum Thema Norwegen unter deutscher Besatzung 1942. Als eine Widerstandsgruppe auffliegt, gibt es Verhaftungen. Ingrid kann durch Beziehungen die Freilassung des Vaters erwirken, wird dafür aber verachtet. Als sie in dem deutschen Soldaten Georg ihre große Liebe findet, riskiert sie alles.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Im Buchhandel bestellt (1).
Hitlers Hofstaat: der innere Kreis im Dritten Reich und danach / Heike B. Görtemaker

von Görtemaker, Heike B [Verfasser].

book Buch | Drittes Reich | Nationalsozialismus | Geschichte | Hitler, Adolf | Nationalsozialismus | Nationalsozialistische Organisationen | Machtübernahme | Reichskanzlei | NSDAP | Göring, Hermann | Goebbels, Joseph | Goebbels, Magda | Brückner, Wilhelm | Röhm, Ernst | Bormann, Gerda | Bormann, Martin | Pringsheim, Alfred | Pringsheim, Hedwig | Braun, Eva | Berghof | Obersalzberg | Kapitulation | Waffen-SS | Kriegsverbrecher | Kriegsverbrecherprozess | Nürnberger Prozesse | Siegermächte | Zweiter Weltkrieg | Zeitgeschichte | Nachkriegszeit | Weitere Titel zum Thema Wer gehörte zum innersten Kreis um Hitler? Welche Funktion erfüllte dieser Hofstaat? Und wie beeinflusste er das Geschichtsbild nach 1945? Auf der Grundlage bisher unbekannter Quellen erforscht Heike Görtemaker Hitlers privates Umfeld und zeigt, wie sein Kreis ihn zu dem machte, der er war. Ihr Buch rückt bis in die nächste Nähe zu Hitler vor und ist zugleich eine brillante Dekonstruktion des Führermythos. Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Emp 610 Goe] (1).
Tage des Lichts: das Schicksal einer Familie / Ulrike Renk ; gelesen von Yara Blümel ; Regie: Lisa Falkenhan

von Renk, Ulrike [Verfasser] | Falkenhan, Lisa [Mitwirkender] | Blümel, Yara [Erzähler].

Ton Ton | Nationalsozialismus | Lesung | MP3 | Weitere Titel zum Thema Reihen: Seidenstadt-Saga 3.Im Jahr 1939 hat Ruth es geschafft: Durch ihre Anstellung auf einer Farm in England konnte sie genug verdienen, um ihrer noch in Deutschland lebenden Familie ein Visum zu besorgen. Doch ihr Vater wurde unterdessen verhaftet und England erklärt Deutschland den Krieg ... "Seidenstadt-Saga", Band 3.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Villa Conrad: Das Schicksal einer Familie / Nora Elias

von Elias, Nora [aut].

book Buch | Historische Romane und Erzählungen | Historisches | Familie | Saga | Deutschland | Nationalsozialismus | Historischer Roman | Zwanziger Jahre | Familiensaga | Weimarer Republik | 20. Jahrhundert | Vorkriegszeit (Zweiter Weltkrieg)Frankfurt in den Goldenen Zwanzigern: Der Großindustrielle Günther Conrad befindet sich auf dem Höhepunkt seiner Macht. Doch während seine älteste Tochter Clara alle Erwartungen erfüllt und den Unternehmer Eduard Jungbluth heiratet, entpuppt sich Conrads Sohn und künftiger Nachfolger Raiko als Pantoffelheld. Die meisten Sorgen bereiten Conrad aber seine beiden jüngsten Kinder, die Zwillinge Sophia und Ludwig. Sie verbringen ihre Zeit lieber mit Schauspielern als in der besseren Gesellschaft. Als sich Sophia in den Sinto Vincent Rubik verliebt, bahnt sich mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten eine Katastrophe an. Denn Sophia geht für ihre Liebe Risiken ein, die sie und ihre Familie in den Abgrund zu reißen drohen ...Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2).
Das Mädchen im blauen Mantel / Monica Hesse

von Hesse, Monica [Verfasser].

bookAntolin Buch Buch | Nationalsozialismus | Antolin | Nationalsozialismus | Widerstand | Weitere Titel zum Thema Amsterdam ist von den Nazis besetzt. Hanneke verbringt ihre Tage damit, Schwarzmarktgüter zu beschaffen, ihre Abende damit, ihren besorgten Eltern genau das zu verheimlichen, und jede wache Minute damit, um ihren Freund zu trauern, der an der Front gefallen ist. Ihre illegalen Geschäfte betrachtet sie als kleinen Akt der Rebellion. Aber eines Tages erhält sie einen sehr ungewöhnlichen Auftrag. Eine ihrer Kundinnen bittet sie, ein Mädchen zu finden. Ein jüdisches Mädchen, das aus dem Geheimversteck in ihrem Haus verschwunden ist. Auf der Suche nach diesem Mädchen gerät Hanneke in ein Netz aus Lügen, Rätseln und Geheimnissen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Zba Hes] (1).
Tage des Lichts: ˜Dasœ Schicksal einer Familie / Ulrike Renk

von Renk, Ulrike [Verfasser].

book Buch; Literarische Form: Essay | Nationalsozialismus | Familie | Saga | Judenverfolgung | Drittes Reich | | Reihe | Weitere Titel zum Thema Reihen: Die Seidenstadt-Saga 3.England, 1939. Ruth hat es geschafft – sie hat die nötigen Papiere für ihre Familie besorgt, die endlich nach England ausreisen darf. Zusammen wollten sie alles in Bewegung setzen, um ihre Verwandten noch nachzuholen. Aber dann erklärt England Deutschland den Krieg. Ruth wähnte sich bislang in Sicherheit, aber was geschieht, wenn die Deutschen das Land nun angreifen? Sie setzt alles daran, dass sie zusammen nach Amerika fliehen können. Doch der Krieg droht ihre Pläne zunichtezumachen ...Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2).
Drei Steine für Betty / Bettina Kupfer

von Kupfer, Bettina [Verfasser].

book Buch | Nationalsozialismus | Drittes Reich | Familie | Judenverfolgung | Nationalsozialismus | Deutschland | Familiengeschichte | Weitere Titel zum Thema Minnie ist von ihrer Familie nichts geblieben als ein Säckchen mit drei Steinen, einem Familienfoto sowie den Tagebuchaufzeichnungen, in der sie als 13-Jährige von ihrer Flucht vor den Nazis im Jahre 1940 berichtet. Die Flucht hat sie über Luxemburg, Belgien und Frankreich in die Schweiz geführt ... Amit (12) macht sich mit Hilfe dieser Tagebuchaufzeichnungen auf die Suche nach Betty, der 1940 als Einjährige verschollenen kleinen Schwester Minnies. Bei der Suche nach Betty erfährt Amit, was es heißt, erwachsen zu werden. Dazu gehört auch, dass sie sich mit der Welt von früher auseinandersetzen muss, wenn sie die von heute verstehen will .... Basierend auf einer wahren Geschichte. Ab 13Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: 5.2 Kup] (1).
Die letzte Haltestelle / Sharon E. McKay ; aus dem Englischen von Bettina Obrecht ; Timo Grubing

von McKay, Sharon E [Verfasser] | Grubing, Timo [Illustrator] | Obrecht, Bettina [Übersetzer].

bookAntolin Buch Buch | Nationalsozialismus | Judenverfolgung | Antolin | Judenverfolgung | Amsterdam | Drittes Reich | Nationalsozialismus | Weitere Titel zum Thema Als ihre Mutter 1942 in dem von den Nationalsozialisten besetzten Amsterdam in einer Straßenbahn verhaftet wird, bleibt das jüdische Mädchen Beatrix allein zurück. Die über 60-jährigen Brüder Hans und Lars, die in der Tram als Fahrer und Kontrolleur arbeiten, nehmen das Kind bei sich auf und retten so ihr Leben.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: 5.1 MacK] (1).
Das Erbe: Roman / Ellen Sandberg

von Sandberg, Ellen [Verfasser].

book Buch | Nationalsozialismus | Familie | Familiengeheimnis | Weitere Titel zum Thema Reihen: Penguin 10402.Spätsommer 2018. Über Nacht ist Mona Lang reich. Ihre Großtante Klara hat ihr ein großes Haus in München-Schwabing vermacht, denn sie war sich sicher: »Mona wird das Richtige tun.« Was damit gemeint ist, versteht Mona nicht. Doch kaum hat sie Klaras Erbe angetreten, kommt sie einer Intrige auf die Spur, die sich um die Vergangenheit des Hauses rankt – und um ihre Familie. München 1938. Die junge Klara belauscht an der Salontür ein Gespräch zwischen ihrem Vater und ihrem Vermieter, dem jüdischen Unternehmer Jakob Roth. Es geht um die bevorstehende Auswanderung der Roths – und ein geheimes Abkommen …Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2).
Einmal: Hörspiel

von Gleitzman, Morris [Autor] | Rotschopf, Michael [Sprecher] | Krebs, Tobias [Regisseur] | Dickmeiß, Cordula.

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2012 | CD | Jugendbuch | Nationalsozialismus | Geschichte 1942 | Judenverfolgung | Eltern | Suche | Junge | Polen | Reales Leben | Weitere Titel zum Thema Felix lebt in einem Waisenhaus. Dabei sind seine Eltern gar nicht tot. Sie müssen nur ein Problem mit ihrem Laden lösen, denn für jüdische Buchhändler ist das Leben 1942 in Polen nicht einfach. Als Männer mit merkwürdigen Armbinden auftauchen und jüdische Bücher verbrennen, reißt Felix aus, um seine Eltern zu warnen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Jugend ohne Gott

von Horváth, Ödön von [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2013 | CD | Belletristische Darstellung | Hörspiel | Klassiker | Nationalsozialismus | Literaturverfilmung | Drama/Schicksal | Geschichte 1930-1932 | Weimarer Republik | Wertkrise | Schüler | Lehrer | Deutschland | Gesellschaft & Politik | Weitere Titel zum Thema Reihen: edition : divibib.Ödön von Horváth wurde am 09.12.1901 in Fiume (Rijeka) als Edmund Josef von Horváth geboren; er starb am 01.06.1938 in Paris. Als sein Vater 1909 nach München versetzt wird, bleibt Ödön in Budapest und besucht dort das erzbischöfliche Internat. 1913 zieht er zu seinen Eltern und lernt erstmals die deutsche Sprache. Er siedelt dann mit der Familie nach Pressburg, später nach Budapest um und kommt schließlich nach Wien in die Obhut seines Onkels. Dort macht er 1919 an einem Abitur und schreibt sich noch im selben Jahr an der Universität München ein, wo er bis zum Wintersemester 1921/22 psychologische, literatur-, theater- und kunstwissenschaftliche Seminare besucht. Ab 1923 lebt er vor allem in Berlin, Salzburg und bei seinen Eltern im oberbayrischen Murnau.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
223 oder Das Faustpfand / Manfred Wieninger

von Wieninger, Manfred 1963- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Nationalsozialismus | Kriminalromane | Weitere Titel zum Thema Schicksalhafter Tatsachenbericht mit fiktiven Elementen über Ereignisse der Naziherrschaft im Niederösterreichischen Persenbeug, wo am 2. Mai 1945 viele jüdische Gefangene von der SS erschossen wurden.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Nackt unter Wölfen: Roman / Bruno Apitz

von Apitz, Bruno 1900-1979 [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Belletristische Darstellung | Nationalsozialismus | Weimar-Buchenwald -- Konzentrationslager Weimar-Buchenwald | Geschichte 1945 | Findelkind | Gefangener | Diktatur & Unterdrückung | Weitere Titel zum Thema Im Konzentrationslager Buchenwald versteckt eine illegale Widerstandsgruppe ein kleines Kind vor der Vernichtung. Apitz, der selbst 8 Jahre in Buchenwald war, erhielt für den 1958 erschienenen Roman den Nationalpreis der DDR.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Blumen für den Führer / Jürgen Seidel

von Seidel, Jürgen 1948- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Jugendbuch | Nationalsozialismus | Geschichte 1936 | Interessenkonflikt | Tochter | Nationalsozialist | Vater | Romane & Erzählungen | Weitere Titel zum Thema Deutschland, 1936: Die 15-jährige Reni erfährt, dass sie keine Waise, sondern die Tochter eines Grafen ist, der das auffallend hübsche Mädchen mit Nazi-Größen bekannt machen will. Anfangs glaubt Reni noch, dass der Vater das Beste für sie will, aber allmählich kommen ihr Zweifel.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Wer war Sophie Scholl? / Barbara Sichtermann

von Sichtermann, Barbara [Autor].

Computerdatei Hörbuch zum Download | Kindersachbuch | Nationalsozialismus | Scholl, Sophie | Weiße Rose | Reales Leben | Weitere Titel zum Thema Reihen: Auditorium maximum junior.Das Leben der Sophie Scholl, die 1943 mit 21 Jahren von den Nazis hingerichtet wurde, weil sie - zusammen mit anderen jungen Leuten der Gruppe Weiße Rose - gegen die Diktatur der Nationalsozialisten Widerstand geleistet hat. Ab 12.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Wer wir sind: Die Erfahrung, ostdeutsch zu sein / Jana Hensel, Wolfgang Engler

von Hensel, Jana 1976- [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | CD | Lesung | Nationalsozialismus | Friedrich, Sabine | | | Wer wir sind | Sozialer Wandel | Weitere Titel zum Thema "Wer seid ihr?" wurden die Ostdeutschen in der Vergangenheit vor allem dann gefragt, wenn negative gesellschaftspolitische Ereignisse Anlass dazu gegeben haben. Stasi, Rostock-Lichtenhagen, NSU, Pegida. Die ostdeutsche Gesellschaft ist schon lange keine terra incognita mehr. Knapp 30 Jahre Beschäftigung mit den gesellschaftlichen Phänomenen Ostdeutschlands liegen hinter uns. Und doch waren die hohen Wahlergebnisse der AfD im Osten bei der Bundestagswahl 2017 ein Schock. Plötzlich wurde der Osten wieder zu einem blank of the maps: "Wer sind die?" und "Was wollen die?" und überhaupt "Was ist da los?" Fragen wie diese stellen sich seither noch einmal völlig neu und verlangen nach Antworten, die Jana Hensel und Wolfgang Engler geben sie.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

von Kerr, Judith [Autor] | Icks, Sascha [Sprecher].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2010 | Nationalsozialismus | Familie, Freundschaft & Liebe | Weitere Titel zum Thema Anna ist neun Jahre alt, als die Reichstagswahl von 1933 einen Mann namens Adolf Hitler an die Macht bringt. Annas Vater ist nicht nur jüdischer Herkunft, er schreibt auch kritische Kommentare über den Mann, den viele ihren "Führer" nennen. Es wird Zeit, die Koffer zu packen und Berlin zu verlassen. Aber Annas Schmusetier, ein rosa Plüschkaninchen, bleibt zurück. Ihre Flucht führt Annas Familie erst in die Schweiz, dann nach Frankreich und schließlich nach England. In der Fremde nimmt nicht jeder die Heimatlosen freundlich auf.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Edelweißpiraten : Roman / Dirk Reinhardt

von Reinhardt, Dirk [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Jugendbuch | Nationalsozialismus | Heranwachsender | Edelweißpiraten | Diktatur & Unterdrückung | Weitere Titel zum Thema Der 14-jährige Josef tritt 1941 aus der Hitlerjugend aus, da er seine Freiheit haben möchte und schließt sich einer Gruppe Jugendlicher an, die sich die "Edelweißpiraten" nennt. Das hat Repressalien von Seiten der Nationalsozialisten zur Folge.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Verrat / Cornelia Franz

von Franz, Cornelia 1956- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Jugendbuch | Nationalsozialismus | Geschichte 1938 | Ausreißerin | Verlieben | Familienkonflikt | Ausreißer | Verschleierung | Betrug | Geheimnis | Familienbetrieb | Arisierung | Deutschland | Romane & Erzählungen | Weitere Titel zum Thema Erst als Jan (17) seinen Vater unter Druck setzt, erfährt er, dass sein Großvater 1938 die Druckerei, die ihn zu viel Geld gebracht hat, von einem jüdischen Geschäftsführer übernommen hat. Empört über die Dreistigkeit seiner Familie haut Jan ab.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Ich habe den Todesengel überlebt: Ein Mengele-Opfer erzählt / Eva Mozes Kor ; Lisa Rojany Buccieri

von Kor, Eva Mozes 1935- [Autor] | Küper, Barbara 1956- [Übers.] | Rojany-Buccieri, Lisa 1964- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Erlebnisbericht | Nationalsozialismus | Mengele, Josef 1911-1979 | Auschwitz -- Konzentrationslager Auschwitz | Menschenversuch | Zwilling | Reales Leben | Weitere Titel zum Thema Mit 10 Jahren wird Eva Mozes Kor mit ihrer Familie in das Konzentrationslager Auschwitz deportiert. Ein wichtiger Zeitzeugenbericht eines jüdischen Mädchens, das den Holocaust und die Menschenversuche im KZ überlebte. Ab 14.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Gefördert durch

Powered by Koha