Die Suche erzielte 1319 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Lexikonsuche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
|
Obstblütenträume: Roman / Cordula Gravensteiner

von Gravensteiner, Cordula [Verfasser].

book Buch | Familie | Liebe | Debüt | Weitere Titel zum Thema Reihen: Ullstein Taschenbuch: 06076Paula übernimmt den Hof ihrer Großeltern und zieht für diesen von der Großstadt in die Eifel. Hier hat sie mit allerlei Hürden des Bauernlebens zu kämpfen und auch finanziell sieht es nicht gerade rosig aus. Und dann begegnet ihr auch noch Theo, der zusätzlich ihre Gefühlswelt durcheinander bringt.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Im Buchhandel bestellt (1).
Ich bin hier bloß der Opa / Friedbert Stohner ; Gestaltung und Illustration: Hildegard Müller

von Stohner, Friedbert 1951- [Verfasser] | Müller, Hildegard 1957- [Illustrator].

bookAntolin Buch Buch | Familie | Antolin | Weitere Titel zum Thema Vier Enkel im Grundschulalter und ihr Großvater verbringen einen Tag im Vergnügungspark. Dort gehört Opas Tauchgang bei der Wildwasserfahrt fast noch zu den harmloseren Zwischenfällen. Am Abend erzählen die Kinder hochzufrieden von ihren Abenteuern, nur Opa verhält sich verdächtig ruhig.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Im Buchhandel bestellt (1).
Das wirkliche Leben: Roman / Adeline Dieudonné ; aus dem Französischen von Sina de Malafosse

von Dieudonné, Adeline [Verfasser] | Malafosse, Sina de [Übersetzer].

book Buch | Kindheit/Jugend | Familie | Debüt | Gewalt | Weitere Titel zum Thema Eine Reihenhaussiedlung am Waldrand, wie es viele gibt. Im hellsten der Häuser wohnt ein zehnjähriges Mädchen mit seiner Familie. Alles normal. Wären da nicht die Leidenschaften des Vaters, der neben TV und Whisky vor allem den Rausch der Jagd liebt. In diesem Sommer erhellt nur das Lachen ihres kleinen Bruders Gilles das Leben des Mädchens. Bis eines Abends vor ihren Augen eine Tragödie passiert. Nichts ist mehr wie zuvor. Mit der Energie und der Intelligenz einer mutigen Kämpferin setzt das Mädchen alles daran, sich und ihren Bruder vor dem väterlichen Einfluss zu retten. Von Sommer zu Sommer spürt sie immer deutlicher, dass sie selbst die Zukunft in sich trägt, wird immer selbstbewusster – ihr Körper aber auch immer weiblicher, sodass sie zusehends ins Visier ihres Vaters gerät ...Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1). Im Buchhandel bestellt (1).
Ibiza - Ein Urlaub mit Folgen

von Clavier, Christian | Seigner, Mathilde | Groyne, Pili | Starr, Joey | Marchal, Olivier | Buchsbaum, Leopold | Bel, Frederique.

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | Komödie | Familie | Komödie | FilmkomödieCarole ist in ihren Vierzigern und Mutter von zwei Teenagern. Vor kurzem geschieden, beginnt sie eine Beziehung mit Philippe, einem deutlich älteren, eher traditionell eingestellten Fußpfleger. Um die Gunst der Kinder zu gewinnen, macht Philippe einen Deal mit Stiefsohn Julien: Wenn er sein Abitur schafft, darf er sich den Urlaubsort aussuchen. Et voilà: Es geht nach Ibiza! Dort erwartet Philippe der erste Schock – dröhnende Beats, Alkohol in rauen Mengen und jede Menge Party. Doch Philippe lässt sich nicht unterkriegen und versucht alles, um von Caroles Kindern akzeptiert zu werden. Das wird im wahrsten Sinne ein Urlaub mit Folgen ...
Fußnote: FSK ab 6
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: DVD 1570] (1).
Die verlorene Tochter der Sternbergs: Roman / Armando Lucas Correa

von Correa, Armando Lucas [Verfasser].

book Buch | Familie | Weitere Titel zum Thema Berlin, 1939. Für die jüdische Bevölkerung wird das Leben immer schwieriger. Wer kann, bringt sich in Sicherheit. Auch Amanda Sternberg beschließt, ihre Töchter mit der MS St. Louis nach Kuba zu schicken. Am Hafen kann sie sich jedoch nicht von der kleinen Lina trennen. So vertraut sie nur die sechsjährige Viera einem allein reisenden Ehepaar an und flieht mit Lina zu Freunden nach Frankreich. Im kleinen Ort Oradour-sur-Glane finden sie eine neue Heimat. Doch es dauert nicht lange, bis die Gräueltaten der Nationalsozialisten auch diese Zuflucht erreichen ...Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
¬Die¬ Porzellan-Erbin - Unruhige Zeiten: Roman

von Busch, Florian [Autor].

book Buch | 2020 | Historisches | Familie | Saga | Deutschland | Historischer Roman | Familiensaga | 19. Jahrhundert | ReiheReihen: ¬Die¬ Porzellan-Erbin 1.Deutschland 1866. Die kleine Porzellanmanufaktur Strehlow steht vor einer glorreichen Zukunft. Gräfin Thyra von Hardenstein ist die einzige Erbin des Patriarchen. Sie soll einst die Geschicke des Unternehmens lenken und den Traum ihres Vaters verwirklichen: Porzellan, das weiße Gold der fürstlichen Tafeln, für einfache Leute erschwinglich zu machen. Doch dann kommt die hochschwangere Thyra bei einem tragischen Kutschunfall ums Leben. Entgegen jeder Erwartung kann ihr ungeborenes Kind gerettet werden. Sämtliche Hoffnungen liegen nun auf der jungen Sophie, die das Erbe antreten könnte, wenn sie alt genug ist. Doch auf dem Mädchen lastet ein dunkles Geheimnis ... Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2).
Tage der Hoffnung / Brigitte Riebe

von Riebe, Brigitte [Autor].

book Buch | Zeitgeschichte | Zeitgeschichte nach 1945 | Familie | Deutschland | Fünfziger Jahre | Sechziger Jahre | Zeitgeschichte | Berlin | Reihe | TrilogieReihen: Die Schwestern vom Ku'damm Band 3; Die 50er-Jahre-Trilogie Band 3.Berlin 1958: Farben und Formen, Augenblicke eingefangen in Bleistift und Papier. Seit sie denken kann, will Florentine Thalheim nur eines: sich ganz der Malerei und dem Zeichnen hingeben, erst recht, seit sie bei einem Aufenthalt in Paris die Werke der ganz großen Künstler bestaunen konnte. Doch die jüngste von drei Töchtern hatte schon immer einen rebellischen Geist, mehr als eine Ausbildung zur Dekorateurin hat sie nicht vorzuweisen. Während ihre Eltern und die älteren Schwestern Rike und Silvie hoffen, dass sie ihr Talent eines Tages für das Familienunternehmen, das Kaufhaus Thalheim am Ku'damm, einsetzen wird, träumt Florentine weiterhin den wagemutigen Traum, an der Berliner Kunstakademie angenommen zu werden…Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2).
Die Hölle war der Preis: Roman nach einer wahren Geschichte / Hera Lind

von Lind, Hera [Autor].

book Buch | Romanhafte Biographien | Familie | Biografie | Erlebnisse | Wahre Begebenheit | Belletristische Darstellung | DDR | StasiGisa Stein, genannt Peasy, wächst in Oranienburg nahe Berlin auf. Ihr Traum ist es, Tänzerin zu werden, und sie schafft es bis an die Staatsoper. Doch hier gerät sie in die Fänge der Stasi. In ihrer Verzweiflung versucht sie mit ihrem Ehemann Edgar, einem rebellischen Architekten, in den Westen zu fliehen. In einer kalten Januarnacht 1974 wird das Paar an der Grenze festgenommen und wegen Republikflucht zu fast vier Jahren Haft verurteilt. Was Gisa dann im Frauenzuchthaus Hoheneck durchmacht, ist die Hölle. Von unzähligen Briefen, die Edgar ihr schreibt, erreicht sie nur ein einziger: Er liebt sie und glaubt die Lügen nicht, die im Gefängnis über sie verbreitet werden. Aber Gisa hat ein Geheimnis. Wie hoch ist der Preis dafür? Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2).
Die vergangenen Tage auf Leden Hall: Roman

von Anders, Susann [Verfasser].

book Buch | Familie | Liebe | Familiengeheimnis | England | Weitere Titel zum Thema Das Waisenmädchen Alice wird von der wohlhabenden Familie Bell aufgenommen und darf sich auf deren Landsitz mit niederen Arbeiten ihr Bleiberecht sichern. Sie und die beiden Kinder des Hauses verbindet ein enges Band, sehr zum Argwohn der Eltern. Dem Kindesalter entwachsen entwickelt sich zwischen dem Sohn der Bells und Alice eine innige Liebe. Gemeinsam wollen sie vor dem Zorn der Eltern fliehen, um sich andernorts ein neues Leben aufzubauen. Doch dann verschwindet Alice plötzlich auf unerklärliche Weise. Etwa fünzig Jahre später beginnt Marlène in der Vergangenheit ihrer Familie zu graben und stößt auf ein Geheimnis, dessen dramatisches Ausmaß für immer hätte totgeschwiegen werden sollen...Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Die Bagage: Roman / Monika Helfer

von Helfer, Monika [Verfasser].

book Buch | Familie | Biografischer Roman | Biografie | Weitere Titel zum Thema Josef und Maria Moosbrugger leben mit ihren Kindern am Rand eines Bergdorfes. Sie sind die Abseitigen, die Armen, die Bagage. Es ist die Zeit des ersten Weltkriegs und Josef wird zur Armee eingezogen. Die Zeit, in der Maria und die Kinder allein zurückbleiben und abhängig werden vom Schutz des Bürgermeisters. Die Zeit, in der Georg aus Hannover in die Gegend kommt, der nicht nur hochdeutsch spricht und wunderschön ist, sondern eines Tages auch an die Tür der Bagage klopft. Und es ist die Zeit, in der Maria schwanger wird mit Grete, dem Kind der Familie, mit dem Josef nie ein Wort sprechen wird: der Mutter der Autorin. Mit großer Wucht erzählt Monika Helfer die Geschichte ihrer eigenen Herkunft.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Zba Hel] (1). Ausgeliehen (1).
Die kleine Pension am Meer: Roman / Sofia Caspari

von Caspari, Sofia [Verfasser].

book Buch | Familie | Liebe | Kroatien | Krk | Weitere Titel zum Thema Reihen: Bastei Lübbe Taschenbuch Band 17933.Jule braucht dringend Abstand vom Alltag und beschließt, mit ihrem Sohn Johan auf die Insel Krk zu reisen. Jule ist alleinerziehend; ihr Sohn hat über seinen Vater Ivan kroatische Wurzeln. Als sie im Internet nach einer Unterkunft sucht, entdeckt sie eine zauberhafte Pension - und erkennt überrascht, dass diese Ivans Eltern gehört. Mit klopfenden Herzen bricht sie nach Krk auf, um Ivans Familie zu treffen, die nichts von Johan weiß. Und dann kommt alles ganz anders als erwartet ...Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Libellenjahre / Izabelle Jardin

von Jardin, Izabelle [Verfasser].

book Buch | Familie | Saga | Ostpreußen | Familiensaga | Zweiter Weltkrieg | Drittes Reich | 20. Jahrhundert | ReiheReihen: Die Warthenberg-Saga: 1Königsberg, 1930: Die selbstbewusste Constanze von Warthenberg ist neunzehn Jahre alt, als sie während einer Segelregatta dem weltläufigen Clemens Rosanowski aus Warschau begegnet. Es wird die große Liebe. Trotz einigen Widerstandes in Constanzes Familie heiratet das Paar und lässt sich in Danzig nieder. Die beiden erleben Jahre voller Leichtigkeit. Doch die politische Lage in der alten Hansestadt wird unter den neuen Machthabern zunehmend schwieriger, und mit Ausbruch des Zweiten Weltkrieges muss Clemens als Soldat der Wehrmacht gegen sein Heimatland Polen kämpfen ... Online-Ressourcen: Online-Zugang Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2).
Die Insel der Leuchttürme: Roman / Lily Graham ; aus dem Englischen von Ute Brammertz

von Graham, Lily [Verfasser] | Brammertz, Ute [Übersetzer].

book Buch | Familie | Familiengeschichte | Formentera | Weitere Titel zum Thema Nach dem Tod ihres Mannes versinkt Charlotte in Trauer. Sie fährt nach Formentera, um eine Weile in dem alten Familienhaus zu leben. Die hochbetagte Schwester ihrer Großmutter lebt noch auf der Insel, sie hilft ihr und erzählt ihr die dramatische Geschichte zweier Schwestern aus dem 18. Jahrhundert ...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Zba Gra] (1).
Tal der Illusionen: Roman / Kate O'Hara

von O'Hara, Kate [Verfasser].

book Buch | Historisches | Familie | USA | Familiensaga | San Francisco | Historischer Roman | Reederei | 20. Jahrhundert | Reihe | Weitere Titel zum Thema Reihen: Die Caldwell-Saga 2.Kalifornien, Anfang des letzten Jahrhunderts. Durch den Tod ihres geliebten Vaters erhält Harriet die Mehrheit über die Reederei Caldwell in San Francisco. Sie muss sich gegen ihren Onkel zur Wehr setzen, der gerne das Sagen hätte. Außerdem belastet sie sehr, dass ihr große Liebe Frank Maynard vor Jahren bei Nacht und Nebel verschwand. Dieser, ebenfalls mit riesigem seelischem Gepäck beladen, geht nach Hollywood, lernt die richtigen Freunde kennen und arbeitet sich erfolgreich im Filmgeschäft zum Studioboss hoch. Sowohl Harriet, die inzwischen verheiratet ist und einen Sohn hat, wie auch Frank können einander nicht vergessen ... Caldwell-Saga, Band 2.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Zba O'Ha (Band 2)] (1). Im Buchhandel bestellt (1).
Das Savoy - Schicksal einer Familie: Roman / Maxim Wahl

von Wahl, Maxim [Verfasser].

book Buch | Familie | Saga | Historisches | Dreißiger Jahre | 20. Jahrhundert | Historischer Roman | Familiensaga | Familiendynastie | Saga | Reihe | TrilogieReihen: Die Savoy-Saga 2.London 1936. Violet tritt das Vermächtnis ihres Großvaters an und leitet das Hotel Savoy. Neben ihren nicht enden wollenden Pflichten belastet sie eine große persönliche Schuld. Violet wirft sich vor, ihren Partner John in den Selbstmord getrieben zu haben. Erst die Begegnung mit dem französischen Adeligen Omar de la Durbollière scheint ihr neues Glück zu bringen. Obwohl sie die politischen Veränderungen in Deutschland mit Abscheu beobachtet, folgt sie seiner Einladung zu den Olympischen Sommerspielen. Doch nicht nur auf der Bühne der Weltpolitik, sondern auch im Savoy überschlagen sich Ereignisse, denen Violet sich nicht entziehen kann.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2).
Das Savoy - Aufbruch einer Familie / Maxim Wahl

von Wahl, Maxim [Verfasser].

book Buch | Familie | Saga | Historisches | Dreißiger Jahre | 20. Jahrhundert | Historischer Roman | Familiensaga | Familiendynastie | Trilogie | ReiheReihen: Die Savoy-Saga 1.England, 1932: Violet ist jung, emanzipiert und am Ziel ihrer Träume: Als eine der ersten weiblichen Autorinnen schreibt sie für die BBC. Als jüngster Spross einer Hotel-Dynastie ist Violet im traditionsreichen Savoy aufgewachsen. Umso mehr fasziniert sie die Dynamik, für die das moderne Medium Radio steht. Plötzlich erleidet Violets Großvater, Patriarch der Familie und Symbolfigur des Savoy, einen Schlaganfall. Er betraut ausgerechnet Violet damit, die Leitung des großen Hotels zu übernehmen. Violet gerät in die dramatische Verstrickung von Ereignissen, deren Ausgang sie nicht abzusehen vermag … Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2).
Kirschkuchen am Meer / Anne Barns

von Barns, Anne [aut].

book Buch | Familie | Freundschaft | NorderneyVöllig unerwartet taucht eine Fremde auf der Seebestattung von Maries Vater auf, zu dem sie selbst in den letzten Jahren kaum noch Kontakt hatte. Niemand scheint sie zu kennen. Es gibt nur einen Hinweis zu dieser Frau, und der führt nach Norderney. Mit zwiespältigen Gefühlen, aber festentschlossen das Geheimnis zu lüften, das Marie hinter dem Erscheinen dieser Frau vermutet, fährt sie von Hooksiel aus auf die beschauliche Nordseeinsel. Und wirklich: Zwischen Dünen und Meer lernt Marie ihren Vater hier noch einmal neu kennen. Es kehren Erinnerungen zurück an warmen Kirschkuchen und Sommertage voller Genuss, Sonne und Glück.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Zba Bar] (1). Ausgeliehen (1).
Familie: [das alles sind wir!] / Sandro Natalini ; aus dem Italienischen übersetzt von Joshua Schulz

von Natalini, Sandro [Verfasser] | Schulz, Joshua [Übersetzer].

bookAntolin Buch Buch | Bilderbuch | Familie | Sachbilderbuch | Antolin | Familie | Weitere Titel zum Thema Egal, wer und wieviele zur Familie gehören - wichtig ist nur, dass man sich liebt. Ab 3.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: 1 Familie] (1).
Ein Sommer auf Sylt: Roman / Lena Wolf

von Wolf, Lena [Verfasser].

book Buch | Liebe | Familie | Norddeutschland | Sylt | Weitere Titel zum Thema Eigentlich bräuchte Julia dringend eine Auszeit. Aber die Reise nach Sylt entpuppt sich als wenig erholsam. Denn mit Julia sitzen auch ihre Mutter und zwei Tanten im Autozug auf die Insel. Die drei Schwestern sind vollkommen zerstritten und lassen keine Gelegenheit aus, den anderen auf die Füße zu treten. Vor allem streiten sie darüber, was mit dem Haus auf Sylt geschehen soll, in dem sie früher unbeschwerte Familienurlaube verbracht haben. Zunächst kommen die Frauen aber in einer Pension unter. Und hier zeigt Sylt sich endlich von seiner besten Seite. Zumal der Besitzer sehr charmant ist und Julia anbietet, ihr die Schönheit der Insel zu zeigen. Doch damit fangen Julias Probleme erst an …Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (2).
Hotel Inselblick - Stürmische See: Roman / Anke Petersen

von Petersen, Anke [Verfasser].

book Buch | Historisches | Familie | 20. Jahrhundert | Historischer Roman | Trilogie | Familiensaga | Reihe | Amrum | Weitere Titel zum Thema Reihen: Amrum-Saga 3; Hotel Inselblick 3.Juli 1914. Die Bewohner der Pension Stockmann in Norddorf sind in heller Aufregung, denn die Hochzeit von Tochter Nele mit einem Kaufmannssohn steht unmittelbar bevor. Nele ist überglücklich, einzig die Tatsache, dass ihre geliebten Eltern diesen Tag nicht mehr miterleben können, vermag ihre Freude zu trüben. Was keiner der anwesenden Gäste ahnt: Dies wird für lange Zeit der letzte unbeschwerte Tag nicht nur für die Insel Amrum sein, denn kurz darauf bricht der Erste Weltkrieg aus und verändert auch das Leben der Insulaner und der Familie Stockmann von Grund auf. Von nun an wird nichts mehr so sein, wie es war ... Der dritte Teil der großen Familiensaga um ein Hotel auf Amrum, das es wirklich gegeben hat.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Neubeckum [Signatur: Zba Pet (Band 3)] (1). Ausgeliehen (1).

Gefördert durch

Powered by Koha